Gaming PC kaufen : Individuell PC zusammenstellen günstig online kaufen & Gaming PC konfigurieren von CLS Computer

Gaming PC

Gaming-PC zum günstigen Preis von CLS Computer: Steigern Sie Ihr Spielerlebnis

CLS COMPUTER baut seit 2000 High-End-Gaming-PCs. Als die Nachfrage nach den besten Gaming-Computern zunahm, konzentrierte sich CLS Computer auf die Entwicklung von Gaming-Desktops, die speziell für die anspruchsvollsten PC-Spieler entwickelt wurden. Durch die Partnerschaft mit branchenweit anerkannten Marken wie Intel, NVIDIA, AMD, Microsoft, Western Digital, Asus, MSI sowie vielen anderen werden unsere Spielecomputer mit vertrauenswürdigen Komponenten hergestellt, die für jeden Preis geeignet sind. Wir arbeiten ständig daran, dass Sie so einfach und leicht wie möglich Ihren eigenen Gaming-PC zusammenstellen können. Wenn Sie Ihr Gaming-Gerät konfigurieren möchten, können Sie sich gerne an uns wenden.

Suchen Sie nach dem ultimativen Desktop-Gaming-Computer, mit dem Sie Ihre Lieblingsspiele mit den schnellsten Prozessoren ausführen können? Dann hilft Ihnen unser benutzerdefinierter Konfigurator bei der Auswahl zwischen den Hochleistungs-Intel-CPUs sowie den AMD Ryzen- und AMD Thread Ripper-CPUs.  Vielleicht bevorzugen Sie grafikintensive Adventure-PC-Spiele, für deren Nutzung eine leistungsstarke GPU mit hohen FPS erforderlich ist.

Beste Spiele-PCs zum Kaufen im Jahr 2020

Um auf unsere Liste der besten Zocker-PCs zu gelangen, müssen Sie alle Kriterien erfüllen - großartige Teile, großartiges Preis-Leistungs-Verhältnis und großartige Unterstützung. Werfen wir einen Blick auf unsere Sammlung:

 

  • Beste Intel Gaming PCs

 

  • Intel Basic Gaming PC 1105
  • Intel Basic Gaming PC 1110
  • Intel Basic Gaming PC 1120
  • Intel Advanced Gaming PC 2100
  • Intel Basic Gaming PC 1125

 

  • Beste AMD Gaming PCs

 

  • AMD Basic Gaming PC 1200
  • AMD Basic Gaming PC 1205
  • AMD Basic Gaming PC 1215
  • AMD Basic Gaming PC 1210
  • AMD Advanced Gaming PC 2200

Wenn es darum geht, hochmoderne Spiele in hochauflösender Grafik zu spielen, sind unsere Allrounder-PCs die erste Wahl. Die von den Programmierern beabsichtigte und gewünschte Spielqualität kann nur mit einem Gaming-PC erreicht werden. Die Verwendung eines Flugsimulators ist ebenfalls einfach zu bedienen und sehr gut geeignet. Dank immer neuer Fortschritte und Entwicklungen werden Grafik und Leistung ständig verbessert. Möchten Sie einen günstigen Gaming-PC konfigurieren?

Wie baue ich einen Gaming-PC?

  • Kennen Sie Ihre Spielanforderungen - Eine Vielzahl von Grafikqualitäten unterstützt alle Spiele, die niedrig, mittel, extrem und extrem sind. Innerhalb eines Spiels können Sie die Grafikqualität anpassen.

Bei einer HD-Auflösung (1920 x 1080 Pixel) wird ein PC mit Anforderungen an die Einstiegsebene normalerweise in der Konfiguration "Niedrig" ausgeführt. Ein medienspezifischer PC kann Spiele auf HD "Normal" ausführen, und ein PC mit normalen Proben kann die Konfiguration von "Ultra" auf HD unterstützen. Spiele können mit Auflösungen ab UHD (4k oder 3840 x 2160 Pixel) als höchstmögliche Konfiguration gespielt werden.

Wir möchten natürlich alle unsere Spiele in "Ultra" -UHD-Setups spielen, aber beim Entwerfen eines leisen Gaming-PCs müssen Sie Ihr Budget einhalten.

  • Wählen Sie Ihr Mainboard sorgfältig aus - Das Mainboard entscheidet über das mögliche Upgrade Ihres PCs. Stellen Sie sicher, dass Sie den Sockeltyp Ihres Mainboards kennen. Der Sockeltyp bestimmt, welche CPU oder welchen Mikroprozessor Sie auf Ihrem PC verwenden können. Ein veralteter Socket-Typ verhindert, dass Sie Ihre CPU frühzeitig aktualisieren, um veraltet zu sein.
  1. Mid Level Mainboard - Ein Mainboard-Eingangsstandard muss mindestens 2 RAM-Steckplätze, 1 GPU-Steckplatz, einen Online-Audio-Steckplatz und Netzwerkzugriff haben, damit Sie online gehen können. Wenn ein Mainboard nicht mit einem GPU-Steckplatz ausgestattet ist, kann es nicht auf einem Gaming-PC verwendet werden. Erwarten Sie ein Mainboard, das die neueste Hardware überall zwischen 50 und 150 US-Dollar unterstützt, ohne Ihre Upgrade-Fähigkeit in Zukunft einzuschränken. Wenn Sie nach einem günstigen Gaming-PC suchen, kann Ihnen diese Formation weiterhelfen.                   
  2. Extreme Level Mainboard - Bis zu 6 RAM-Steckplätze sind in Hochleistungs-Mainboards verfügbar. Es hat auch Steckplätze für zwei oder mehr GPUs und ermöglicht Add-Ons wie Flüssigkeitskühlung oder Übertaktung. Viele Mainboards sind auch für den Zugriff auf übertakteten RAM ausgelegt (im RAM-Bereich mehr) und wurden explizit entwickelt, um die Spieleleistung zu steigern. Ein extremes Mainboard kostet zwischen 200 und 500 US-Dollar. Wenn Sie jedoch mehr ausgeben, sind Sie bereits ein Experte für die Montage von Rigs.

 

  • CPU- Die Wahl der CPU hängt von der Geschwindigkeit ab. CPUs sind bei allgemeiner Überzeugung nicht der entscheidende Faktor für den Erfolg eines Spiels. Intel und AMD entwickeln technische Schlagworte weiter und jedes Unternehmen wird in Zukunft auf den Markt kommen.

In CPUs werden zwei, vier oder sechs Kerne verwendet. Die Anzahl der Kerne hilft dabei, die Arbeitsbelastung zu verteilen, ohne technische Nachteile zu erleiden.

  • Mid Level CPU - Sie benötigen nur zwei Kerne für alle Zwecke. Ein Dual-Core-Midrange-Prozessor ist daher für Ihre Spielanforderungen geeignet. Diese Prozessoren erreichen das Dach nicht, halten Sie aber auch nicht auf.

 

  • Extreme Level-CPU - An diesem Punkt sind keine extremen Prozessoren erforderlich. Kernprozessoren der Intel K-Serie können übertakten, was nach einem bestimmten Bereich der einzige wirkliche Vorteil ist. Viele Ausgabespitzen sind unbedeutend, selbst wenn Sie Entwickler sind oder intensive Arbeit leisten. Die einzige Möglichkeit, mit diesen extremen Prozessoren Geschwindigkeitsschwankungen zu erkennen, besteht im Benchmarking von Werten. Sie sind auf Ihrem Mac alle mehr oder weniger gleich. Die Wahl einer Hochleistungs-CPU könnte die beste Option für einen High-End-Gaming-PC sein.

 

  • Suchen Sie sich einen geeigneten RAM aus. Der Direktzugriffsspeicher (RAM) erhält seine Anweisungen von der CPU. Je schneller der RAM an den Prozessor gesendet wird, desto schneller werden die Anweisungen gesendet.

Das Dual Data Ratio RAM (DDR) erhöht die Geschwindigkeit mit jeder sich ändernden Prozessorgeneration weiter. DDR4 arbeitet mit der aktuellen DDRR-Iteration bei 2133 MHz (oder ~ 2,1 GHz, falls gewünscht). Der RAM-Typ, den Sie installieren können (z. B. DDR4), wird von Ihrem Mainboard definiert. Genauer gesagt können Sie sich mit einer Website zur Konfiguration von Zocker-PCs in Verbindung setzen.

  • Mid Level RAM - Für einen Gaming-PC sind 2017 mindestens 8 GB RAM erforderlich. Auf Ihrem Mainboard können Sie 2 4-GB-Module oder eine 8-GB-Einheit einsetzen. Sie können auch zwei 8-GB-RAM-Steckplätze für insgesamt 16 GB DDR4 erstellen, wenn Sie einen mittleren Raum haben möchten. Die meisten Spiele besagen, dass Sie viel RAM zur Anwendung benötigen, obwohl 16 GB heute der perfekte Mittelweg ist.

 

  • Extreme Level RAM - Es gibt zwei Möglichkeiten, Ihren RAM zu aktualisieren. Fügen Sie zusätzliche Module hinzu oder beschleunigen Sie Ihren RAM. Einige Mainboards sind mit verschiedenen Geschwindigkeiten ausgestattet. Sie sollten bei 16 GB DDR4 bleiben, sich jedoch für eine stark übertaktete Version entscheiden, wenn Ihr Mainboard schnellen RAM unterstützt. Sie können übertakteten RAM in das mittlere Mainboard einbinden, aber Sie können ihn nicht schneller als die normale Fabrik anbieten. Aus reiner Gaming-Sicht ist schnellerer RAM besser als mehr RAM. Sie können dann bis zu 64 GB DDR4-RAM anstreben, um schnellere Module zu erhalten, anstatt zusätzlichen RAM hinzuzufügen.

Grafikkarten für Gaming PCs im Jahre 2020 kaufen

Hier sind einige Grafikkartendetails basierend auf ihrer Leistung:

  • nVidia GeForce GTX 1050 2 GB → (PC-Grafikkarte für Anfänger)
  • nVidia GeForce GTX 1050ti 4 GB → (verbesserte Gaming-Grafikkarte für Anfänger)
  • nVidia GeForce GTX 1060 3 GB → (Grafikkarte mit mittlerer Reichweite)
  • nVidia GeForce GTX 1060 6 GB → (Grafikkarte mit hoher Mittelklasse und bestem Preis-Leistungs-Verhältnis)
  • nVidia GeForce GTX 1070 8 GB → (High-End-Grafikkarte für anspruchsvolle Spieler und hohe Sicherheit in der Zukunft)
  • nVidia GeForce GTX 1080 8 GB → (Ultra-Grafikkarte für überlegene Leistung)
  • nVidia GeForce GTX 1080ti 11 GB → (weltweit leistungsstärkste Grafikkarte für Spiele)

Die Abkürzung "ti" am Ende steht für "Titan" und stellt eine weitere Verbesserung der jeweiligen Serie dar. Die letzten beiden Ziffern geben die Geschwindigkeitsstufe an.

Wie viel kostet der Kauf eines Spiele-PCs?

Kommt auf deine Bedürfnisse und dein Budget an! Ein Gaming-PC kann zwischen 500 Euro und 3500 Euro kosten und viele Leute möchten über unsere Website eine individuelle Anpassung der PCs vornehmen. Egal, ob Sie ein begrenztes Budget haben, wegen ein paar Cent kneifen oder ein Sie ein “Big Shot” sind, der das Beste vom Besten will, CLS Computer ist für Sie da. Auf unserer Gaming PC-Webseite finden Sie eine detaillierte Aufschlüsselung der Preisstufen.

Warum sollten Sie sich für CLS Computer entscheiden?

CLS Computer glaubt, dass es immer eine bessere Möglichkeit gibt, Ihren PC zu konfigurieren. Eine intuitivere Möglichkeit für Anfänger, die richtigen Teile für ihren Computer zu kaufen. Wir konfigurieren Computer mit Leidenschaft und möchten Ihnen dabei helfen, den richtigen Weg zu finden. Wir konzentrieren uns auf die Konfiguration von Computern und darauf, wie Sie das Beste aus Ihrer Computererfahrung herausholen können. Wir freuen uns, auch durch Verkauf, Reparatur und Wartung in Mannheim und Umgebung ein Gaming-PC-Konfigurator sein zu können.

  • langjährige Berufserfahrung seit seiner Gründung im Jahr 1993
  • sehr erfahrene Kundengeschäfte
  • 100% Kundenzufriedenheit
  • Wir verbessern ständig unseren Kundenservice
  • mehr als 29 erfahrene, professionelle und kompetente Mitarbeiter
  • als Kunde sind Sie bei CLS Computer in sehr guten Händen
  • für jede Abteilung gibt es zugewiesene Angestellte, was bedeutet, dass Sie immer einen ständigen Ansprechpartner haben
  • Sie erhalten nach dem Kauf eine 2-jährige Garantie und einen 5-jährigen Service auf Ihr gekauftes Gerät
  • Sie können uns jederzeit während unseren Öffnungszeiten über die CLS-Hotline erreichen

FAQ zu Gaming PC

  • Kann ich meinen Spiele-PC für andere Anwendungen außerhalb der Gaming-Welt verwenden?

Ja, Sie können mit dem Gaming-PC so ziemlich jeden Anwendungsbereich abdecken, unabhängig davon, ob es sich um Internetanwendungen, Schulanwendungen oder dergleichen handelt.

  • Wie stark sollte die Stromversorgung für einen Gaming-PC sein?

Das Netzteil sollte je nach Modell der Grafikkarte immer auf Ihre Grafikkarte abgestimmt sein. Wir empfehlen auf jeden Fall die Verwendung eines Markenprodukts aus einem 600-Watt-Netzteil, da die Qualität in Kombination mit den anderen Kombinationen sehr wichtig ist.

  • Welche Grafikkarte sollte ich für meinen Allrounder-PC wählen?

Hier kommt es auf die Spiele an, die Sie spielen möchten. Wenn es sich um kleinere, weniger anspruchsvolle Spiele handelt, reicht die NVIDIA GeForce GTX 1050, 1050 Ti, 1060 oder 1060 Ti aus. Wenn Sie jedoch die anspruchsvollsten und aktuellsten Spiele in perfekter Atmosphäre genießen möchten sollten Sie sich für eine NVIDIA GeForce RTX 2060, 2070 entscheiden oder auf 2080 zurückgreifen.

View as Grid List

Items 1-25 of 48

Page
per page
Set Descending Direction
View as Grid List

Items 1-25 of 48

Page
per page
Set Descending Direction
Copyright © 2013-present Magento, Inc. All rights reserved.